Bücher

Bücher · 27. Juni 2019
Elmo freundet sich mit Hendrik an, Brittas Ex, die mit ihrem Verflossenen allerdings im Clinch liegt und ihn am liebsten zum Teufel jagen würde. Britta hingegen favorisiert Elmo, der jedoch nur Augen für die andere Britta hat, der herablassenden Marketingchefin der Eispulverfirma, in der er und auch Hendriks ehemalige Liebschaft arbeiten. Dieser flotte Personen-Dreier wäre allerdings nie zustande gekommen, wenn Elmo nicht großspurig seinem Chef erzählt hätte, er könne Eisrezepturen der...

Bücher · 05. Januar 2018
„Sein Gesicht war jung, doch Mitte fünfzig. Gepflegt aber nicht geliftet. Die Mimik war beweglich, wenn er wollte. Zuerst drückte sie Misstrauen aus, später Sympathie. Die schiefen Zähne – die Eckzähne waren früher verdreht und von vielen Gitanes verfärbt gewesen – waren durch ein ebenmäßiges Hollywood-Gebiss ersetzt worden. Alex bedauerte das. Schiefe Dreier waren ihr Schönheitsideal. Die Haare trug er heute lang. Hunderte von Malen im Leben hatte er die Frisur geändert. Blond...

Bücher · 11. Mai 2017
Launige Stories sucht man vergebens, ebenso Anekdoten aus der schillernden Pop- und Rockstarwelt. In „Wem gehört die Popgeschichte“ (Bosworth-Edition, 382 Seiten) geht`s rein um die Kulturgeschichte der Popularmusik im 20. Jahrhundert und darüber hinaus und noch mal zurück und überhaupt. Ein eher wissenschaftlich aufbereitetes und faktenreiches Werk ist's, das sich allerdings spannend liest, wenn man es sich häppchenweise zur Brust nimmt. So ein Sachbuch ist naturgemäß keine...

Bücher · 11. Mai 2017
Peter Rüchel war der Mann, der mit seinem engagierten WDR-Team (u.a. Regisseur Christian Wagner) in den 1970er und 1980er-Jahren Rockmusik fürs Fernsehen salonfähig machte. Und zwar als Live-Ereignis. Wir erinnern uns: Intime Studiokonzerte (Procol Harum, Mink de Ville, Ian Dury), die unvergessenen Rockpalastnächte (Rory Gallagher, Johnny Winter, The Who), später dann Rocklife, Open-Air-Events auf der Loreley, die Bizarre-Festivals, Prince via Satellit, MIDEM-Konzerte und viele, viele...

Bücher · 02. März 2017
Pamela des Barres, heute Autorin und einst Mitglied der Groupie-Girl-Group (GTO`s), die Ende der 1960er-Jahre von Frank Zappa produziert wurde und sogar eine LP veröffentlichten, wurde in den Staaten als Super-Groupie berühmt. Für ihr Bekenntnis-Buch „Im Bett mit Rockgöttern“ (Heyne, 527 Seiten) lud sie sich 24 Kolleginnen ihres ehemaligen Gewerbes ein, ließ sie frei weg von der Leber erzählen und schuf daraus dieses amüsant zu geniessende und äußerst heitere Betthupferl. Ob Gail...

Bücher · 15. Dezember 2016
Clark Kind, 45 Jahre alt, kümmert sich um die zarten Dinge im Leben, rettet und betreut sie: So kratzt er platt gefahrenen Hasen und Igel von der Fahrbahn und beerdigt sie am Straßenrand, so hilft den Silberfischen in seinem Badezimmer beim Überleben. Und doch: Ein seltsamer Zufall will es, dass er plötzlich zum Killer wird und Bonnie Tyler, die Sängerin, tötet. Zudem sorgt die Eigenbedarfskündigung seines Vermieters dafür, dass er sich in aller Eile eine neue Bleibe finden muss – die...