· 

Klaus Doldinger's Passport im Ruhrpark Bochum (1973)

Zum Vergrößern ins Bild klicken!
Zum Vergrößern ins Bild klicken!

Ein Jazzrock-Konzert der besonderen Art gab es im September 1973 im Ruhrpark zu hören: Saxofonist Klaus Doldinger gastierte mit seiner Passport-Band in der Nähe des Zeltdaches auf einer kleinen Bühne.

 

Mit dabei: Wolfgang Schmid (Bass), Kristian Schulze (Keyboards) und Curt Cress (Schlagzeug). Ich weiß leider nicht mehr, was der Anlass des Konzertes war (Bochumer Kunstwochen?), aber es war gut, beeindruckend, spannend.

 

Und aufregend war es vor allem deshalb, weil Doldinger mit dieser Besetzung kurz danach weltweit auf Tournee war und wir stolz sagen konnten, klar: Passport haben wir in Bochum gesehen...

 

Fotos: Passport sw, Pressefoto 1973. Klaus Doldinger (2), Wolfgang Schmid, Curt Cress: Archiv Ulli Engelbrecht.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0